SMART-Ziele – ganz schön smart!

Was sind SMART-Ziele?

SMART ist ein Akronym für Spezifisch (Specific), Messbar (Measurable), Erreichbar (Achievable), Relevant (Relevant) und Zeitgebunden (Time-bound). Es ist eine Anspielung an das englische Wort “smart” (klug) – denn genau so sollen Ziele formuliert werden. Weiterlesen „SMART-Ziele – ganz schön smart!“

Buyer’s Journey – die Reise des Kunden

Was versteht man unter der Buyer’s Journey?

Die Buyer’s Journey beschreibt den Prozess, den ein Verbraucher durchläuft, um auf ein Produkt oder eine Dienstleistung aufmerksam zu werden, es zu evaluieren und zu kaufen. Dieser Prozess besteht aus fünf Stufen, nach denen sich die Marketingaktivitäten richten. Schauen wir uns die einzelnen Stufen anhand von einem praktischen Beispiel an: Weiterlesen „Buyer’s Journey – die Reise des Kunden“

Unverzeihliche Fehler von StartUps

Die moderne, multimediale Welt vermittelt uns stets den Eindruck, jedermann kann ein Unternehmen gründen und sofort Traum-Umsätze generieren. Das prägnanteste Beispiel hierfür ist Marc Zuckerberg mit seiner Facebook-Erfolgsstory. Doch häufig scheitert das ehrgeizige Ziel, schneller als gedacht, an der Realität. Zumeist sind es spezifische Fehler, an denen StartUps scheitern. Welche unverzeihlichen Fehler lassen sich also von vorherein vermeiden?

Weiterlesen „Unverzeihliche Fehler von StartUps“