Kunden gewinnen im Internet mit Digital Marketing

Die Marketing-Welt setzt darauf, sich am richtigen Ort zur richtigen Zeit mit ihrer Zielgruppe in Verbindung zu setzen. In der heutigen Zeit bedeutet dies, sie dort zu treffen, wo sie bereits viel Zeit verbringt: Im Internet. Das Digital Marketing setzt dort an und umfasst die Nutzung von elektronischen Geräten, neuen Medien und digitalen Technologien zur Erreichung von Marketing-Zielen. Dazu nutzen Digital Marketing-Fachkräfte digitale Kanäle wie Suchmaschinen, Social Media, E-Mails und ihre Website, um aktuelle und potentielle Kunden zu erreichen.

Was sind die Vorteile des Digital Marketings?

Gegenüber den meisten traditionellen Marketingformen bietet das Internet Marketing einen entscheidenden Vorteil: Es ermöglicht dir, präzise Resultate deiner digitalen Marketingaktivitäten in Echtzeit mitzuverfolgen. Hast du jemals eine Anzeige in einer Zeitung inseriert, wirst du wissen wie schwierig es ist abzuschätzen, wie viele Personen sich deine Anzeige tatsächlich angeschaut haben und daraufhin in Aktion getreten sind. Beim Digital Marketing kannst du hingegen mit verschiedenen Tools überprüfen, wie viele Verkäufe dank deiner Werbeanzeige zustande gekommen sind und kannst somit den Return on Investment (ROI) von so gut wie jeder deiner digitalen Marketingaktivität erfassen.

Wofür ist eine Digital Marketing-Fachkraft zuständig?

Digital Marketing-Fachkräfte sind zuständig für die Markensensibilisierung und Generierung von Kundenkontakten (sog. “Leads”) auf allen digitalen Kanälen, welche dem Unternehmen zur Verfügung stehen. Dies umfasst Social Media, die Unternehmenswebsite, Suchmaschinen, E-Mails, Display-Werbung und (falls vorhanden) den Blog des Unternehmens. Das Digital Marketing gliedert sich hierbei in folgende Teilbereiche:

Die Bestandteile des Digital Marketings

In kleineren Unternehmen gibt es häufig einen Generalisten, welcher für mehrere Teilbereiche gleichzeitig zuständig ist. In grösseren Unternehmen ist es üblich, mehrere Spezialisten zu haben, welche sich jeweils auf einen oder zwei digitale Kanäle fokussieren. Unter anderem kann man sich auf einen der folgenden Kanäle spezialisieren:

Verschiedene digitale Kanäle

Ich habe Lust mich im Bereich Digital Marketing weiterzubilden – was kann ich tun?

Das Internet Online Marketing gehört zu den Branchen, die sich grosser Popularität und einer immer weiter steigenden Nachfrage erfreuen. Für all diejenigen, die in das Digital Marketing einsteigen oder ihre Kenntnisse vertiefen und sich weiterbilden möchten, bieten wir als autorisierte Partner verschiedene weltweit anerkannte Zertifizierungsmöglichkeiten an. Besuche jetzt eine unserer Online Marketing Weiterbildungen!

 

2 Kommentare zum “Kunden gewinnen im Internet mit Digital Marketing

  1. Welche Erfahrungen habt ihr mit Agenturen gemacht und wie sucht man sich die richtige für sich aus?
    Macht es in euren Augen mehr Sinn mit einer Agentur zusammenzuarbeiten oder doch mit verschiedenen Spezialisten in den einzelnen Bereiche?

    1. Wenn das KMU über einen Projektleiter oder Koordinator mit fundiertem Digital Wissen verfügt, kann es direkte Kooperationen mit Spezialisten eingehen. Wenn das KMU intern kein Digital Wissen besitzt, eignet sich der Weg über eine Agentur, welche den Digital Projektleiter bereitstellt.
      In jedem Fall wäre es für ein KMU wertvoll, eine interne Digital Fachperson zu haben, denn dann ist man den Agenturen nicht ausgeliefert und kann selber mitdenken und entscheiden, ob die von der Agentur empfohlenen Strategien sinnvoll sind.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.